Zalon verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu garantieren. Indem du unsere Website weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung und unseren Cookie-Richtlinien.

Hast du schon ein Kundenkonto?

Wenn du bereits registriert bist, kannst du dich mit deinen Zalon-Zugangsdaten anmelden.

Ja
Junge Mode für Damen ab 30 von Zalon by Zalando Beispiel junge Frau am Schreibtisch Header

Mode für Frauen ab 30 Jahren

Ab einem bestimmten Zeitpunkt wollen Frauen einen reiferen und ernstzunehmenden Look annehmen. Besonders im Büro ist dies oft nötig. Unsere Stylisten verraten dir worauf du dabei achten musst und geben exklusive Tipps für die richtige Mode ab 30.

Zalon ausprobieren

Junge Mode für Damen

Mode für Frauen ab 30 sollte nicht nur eine typgerechte und trendige Mode sein, sondern auch die Persönlichkeit unterstreichen und einen einflussreichen Eindruck hinterlassen. Unterschiedliche Farben und Formen können dabei behilflich sein und einen einzigartigen Look kreieren. Unsere Stylisten verraten dir ihre besten Tipps für die richtige Mode ab 30.

So geht's
Junge Mode für Damen ab 30 von Zalon by Zalando Beispiel Frau im Büro

Mode für junge Frauen

5 Must Haves für deinen Kleiderschrank: Bereits als ein wahrer Klassiker bekannt, gehört das kleine Schwarze auch fürs Büro zu deinen absoluten Must Haves, denn du bist nicht nur für die Arbeit optimal gekleidet, sondern auch für jegliche Gelegenheiten danach bist du stets passend angezogen. Auch ein Trenchcoat gehört zu den Basics die du für eine tolle Mode ab 30 im Schrank haben solltest. Er ist zeitlos und lässt sich durch neue Farben wie ein helles Blau oder Altrosé modisch neu interpretieren. Wenn du deiner Figur schmeicheln willst, solltest du auf einen Bleistiftrock in Kombination mit einer weißen Bluse setzen. So wirkst du modisch und kompetent zugleich. Eine edle Handtasche rundet deinen Look optimal ab und sorgt für die nötige Eleganz.

Das solltest du lieber aussortieren: Billige Kleidung gehört nicht zu einer optimalen Mode für Frauen ab 30. Sie strahlt keine Kompetenz aus und hinterlässt keinen guten Eindruck. Investiere lieber in hochwertige Kleidungsstücke und Accessoires die deine Eleganz unterstreichen.

Mode für Frauen ab 30 bestellen
Junge Mode für Damen ab 30 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 1

Elegant und Trendig

Die richtigen Farben: Ein klassischer Büro Look besteht aus dunklen Farben wie Navy oder Schwarz, da sie Autorität und Eleganz ausstrahlen. Aber auch kühlere Töne wie ein klares Weiß oder ein helles Grau können zu deinem seriösen Outfit beitragen und machen sich damit optimal für die Mode ab 30. Um gleichzeitig einen frischen Look zu erschaffen, versuche mit verschiedenen Accessoires kleine farbliche Highlights zu setzen.

Gut zu wissen: Wer in der Mode für Frauen ab 30 nicht nur einen seriösen Eindruck hinterlassen will, sondern gleichzeitig auch stilsicher und modisch erscheinen möchte, sollte darauf achten die Büro-Klassiker mit ein paar Statement-Pieces zu kombinieren. Dies können beispielsweise Sneaker in Metallic-Optik oder eine Rüschenbluse sein. Ebenso können verschiedene Trends dir dabei helfen ein trendiges Outfit zu kreieren. Probiere doch mal einen Blazer im Karomuster oder eine Marlene Hose. Sie machen die junge Mode für Damen modisch und elegant zugleich.

Mode für Frauen ab 30 bestellen
Junge Mode für Damen ab 30 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 2
Junge Mode für Damen ab 30 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 3
Junge Mode für Damen ab 30 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 4
Junge Mode für Damen ab 30 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 5

Hole dir weitere Experten-Tipps:

Zu der optimalen Mode für Frauen ab 30 gehören nicht nur die richtigen Kleidungsstücke, sondern auch ein passendes Make Up. Strahlt dein Gesicht, strahlt auch dein ganzes Outfit und du siehst einfach in allem hervorragend aus. Achte also darauf deinen Augenbrauen zu betonen, da sie den Rahmen deines Gesichts bilden und deinem Blick mehr Ausdruck verleihen. Fülle dazu deine Lücken einfach mit einem speziellen Augenbrauen-Stift auf und kämme sie mit einem kleinen Bürstchen durch. Auch ein Highlighter kann deinem Gesicht mehr Ausstrahlung geben. Trage eine kleine Menge auf deine Wangenknochen und den Nasenrücken auf, um deinen Gesicht so mehr Frische und Kontur zu verleihen. Wichtig für die Mode ab 30 ist es ebenfalls seinen Farbtyp zu kennen, denn schlecht gewählte Töne für dein Make Up oder Outfit können dich blass und fahl erscheinen lassen. Wenn du gar nicht weißt welcher Farbtyp genau du bist, schaue dir gerne unsere Jahreszeitentyp Seiten an. Dort erhältst du eine spezielle Silberatung und exklusive Experten-Tipps.

Hast du gerade den Spot gesehen?
Ja Nein