Zalon verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu garantieren. Indem du unsere Website weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung und unseren Cookie-Richtlinien.

Hast du schon ein Kundenkonto?

Wenn du bereits registriert bist, kannst du dich mit deinen Zalon-Zugangsdaten anmelden.

Ja
Mode für Frauen ab 40 von Zalon by Zalando Beispiel Frau im schicken Anzug Header

Mode für Frauen ab 40 Jahren

Viele Frauen glauben ab einem gewissen Alter keine angesagte Kleidung mehr tragen zu können. Von wegen! Unsere Experten verraten dir ihre besten Tipps für eine trendige Mode ab 40 Jahren.

Zalon ausprobieren

Modetipps für Frauen ab 40

Ein tolles Outfit für Frauen ab 40 bedeutet nicht, keine jugendlich wirkenden Klamotten mehr tragen zu dürfen. Dennoch gibt es ein paar hilfreiche Tipps mit denen du ganz leicht eine umwerfende Mode für Frauen ab 40 kreieren kannst. Unsere Stylisten beraten dich gerne und verraten welche Kleidungsstücke unbedingt in deinen Schrank gehören, welche du lieber aussortieren solltest und weitere Tipps für eine trendige Mode ab 40 Jahren.

So geht's
Mode für Frauen ab 40 von Zalon by Zalando Beispiel Frau mit Brille

Trendige Mode ab 40 Jahren

5 Sachen die du in deinem Schrank haben solltest: Eine 7/8 Hose ist ein optimales Kleidungsstück in der Mode für Frauen ab 40, denn sie zeigt deine Knöchel und Waden und erschafft somit einen frischen und jungen Look für dich. Ein raffinierter Cardigan kann mit dem richtigen Schnitt ein paar Kilos wegschummeln und ergibt in Kombination mit edlen Sneakern oder Loafern ein tolles Outfit für Frauen ab 40. Alternativ kannst du auch Oberteile mit Flügelärmel tragen, um Problemzonen an Armen zu kaschieren. Achte nur darauf deinen Look mit filigranem Schmuck abzurunden, da er dich und dein Outfit leicht und unbeschwert wirken lässt.

Das Geheimrezept: Der wohl beste Tipp für eine trendige Mode ab 40 Jahren, ist eine richtige Ausstrahlung zu haben. Wenn du dich in deinem Look wohl fühlst, strahlst nicht nur du, sondern auch dein ganzes Outfit und siehst damit einfach in allem umwerfend aus. Eine tolle Ausstrahlung ist somit das wohl wichtigste Accessoires in deiner Mode ab 40.

Mode für Frauen ab 40 bestellen
Mode für Frauen ab 40 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 1

Die Mode ab 40

5 Sachen die du aus deinem Schrank werfen solltest: Für eine optimale Mode ab 40 solltest du dich von zu kurzen Sachen, wie beispielsweise einem Minirock, verabschieden. Auch Kleidung im Leo-Muster solltest du besser aussortieren, da es ab einem gewissen Alter zu gezwungen erscheinen kann. Billiger Schmuck läuft schnell an und sieht damit unansehnlich aus und gehört ebenso wie Polyester Tops nicht zur trendigen Mode ab 40 Jahren, da sie schnell unangenehme Gerüche verursachen können. Versuche auch deine billigen Dessous zu entsorgen und setze stattdessen lieber auf hochwertige Produkte, die deiner Figur schmeicheln.

Das gewisse Extra: Trotz der ganzen Tipps fehlt dir in deinem Outfit der letzte Schliff? Probier doch mal einen Stilbruch. Dieser lässt dein Outfit aufregend und modisch erscheinen und verleiht ihm das gewisse Extra. Das kann beispielsweise ein klassischer Zweiteiler sein, den du mit ein paar lässigen Sneakern in Metallic-Optik kombinierst. Dies macht deinen Look gleich viel stylisher und ist damit genau richtig für eine trendige Mode ab 40 Jahren.

Mode für Frauen ab 40 bestellen
Mode für Frauen ab 40 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 2
Mode für Frauen ab 40 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 3
Zalon trendige Mode für Frauen ab 40 Outfit Beispiel 4
Mode für Frauen ab 40 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 5

Weitere Tipps von unseren Stylisten:

Um dein Outfit optimal abzurunden, gehört neben der richtigen Mode für Frauen ab 40, auch ein tolles Make Up zu deinem Look, da ein strahlender Teint dich jung und frisch aussehen lässt. Achte also darauf deine Augen zu betonen, um ihnen einen starken Ausdruck zu verleihen. Am besten geht das, indem du deine Wimpern ausgiebig tuscht oder sogar künstliche Wimpern verwendest, denn so werden Schlupflider oder ein hängendes Oberlid verdeckt, die dich sonst hätten älter wirken lassen. Ein weiterer Modetipp für Frauen ab 40 ist es, seinen Farbtyp zu kennen und die richtigen Töne für dein Outfit und Make Up zu wählen, da falsch gewählte Farben dich blass aussehen lassen können. Du weißt gar nicht welcher Farbtyp du bist? Dann schau dir doch mal unsere Jahreszeitentyp Seiten an und lass dich von unseren Experten beraten.

Hast du gerade den Spot gesehen?
Ja Nein