Zalon verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu garantieren. Indem du unsere Website weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung und unseren Cookie-Richtlinien.

Hast du schon ein Kundenkonto?

Wenn du bereits registriert bist, kannst du dich mit deinen Zalon-Zugangsdaten anmelden.

Ja
Mode für Frauen ab 60 von Zalon by Zalando Beispiel Frau im Garten Header

Mode für 60 jährige Frauen

Du weißt nicht wie du dich altersgemäß kleiden aber trotzdem ein modisches Outfit kreieren kannst? Unsere Stylisten verraten dir ihre besten Tipps für eine schicke Mode für Frauen ab 60.

Zalon ausprobieren

Mode für junggebliebene 60 jährige

Oft denken Frauen ab einem gewissen Alter keine trendige Kleidung mehr tragen zu dürfen und wissen oft nicht wie sie sich altersgemäß und zugleich modisch kleiden können. Mit den richtigen Formen, Schnitten und Farben geht dies ganz einfach. Unsere Experten helfen dir für eine tolle Mode für Frauen ab 60.

So geht's
Mode für Frauen ab 60 von Zalon by Zalando Beispiel Frau Zuhause

Die Mode ab 60

Das solltest du beachten: Hochwertige Kleidungsstücke sind in der Mode ab 60 ein absolutes Muss, da sich ab einem gewissen Alter der Körper verändert und es umso wichtiger wird ihm durch qualitative Materialien ein wenig Form und Kontur zurückzugeben. Versuche also darauf zu achten hochwertige Stoffe zu wählen, die deiner Figur schmeicheln und einen einmaligen Look für dich kreieren. Um dein Outfit optimal abzurunden, setze ebenfalls auch hochwertige Accessoires.

Das solltest du vermeiden: Verspielte Details wie beispielsweise eine Schluppen- oder Rüschenbluse gehören nicht mehr zu der Mode für Frauen ab 60, da sie dich zusätzlich älter wirken lassen. Auch zu viel Glitzer schmeichelt dir nicht mehr, da es schnell zu gezwungen jugendlich erscheinen kann und sollte somit auch aus deinem Schrank verschwinden. Versuche lieber auf klassische Basics zu setzen und einen klaren und geradlinigen Look zu kreieren. So siehst du elegant und stilvoll zugleich aus.

Mode für Frauen ab 60 bestellen
Mode für Frauen ab 60 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 1

Schicke Mode für Frauen ab 60

Die richtigen Kombinationen: Früher hieß es, dass Accessoires in den selben Tönen gehalten werden müssen, um ein tolles Outfit zu kreieren. Dies ist heutzutage nicht mehr so, denn farbliche Highlights machen die Mode ab 60 erst trendig und aufregend. Kombiniere ruhig unterschiedliche Töne miteinander und schaffe beispielsweise mit einer Tasche in einer auffälligen Farbe ein Outfit, das in Erinnerung bleibt.

Auch noch wichtig: Hebe deine besonderen Kleidungsstücke nicht nur für spezielle Anlässe auf. Gute Mode für Frauen ab 60 sollte ruhig jeden Tag getragen werden, um dein Selbstbewusstsein zu erhöhen und dadurch deine Ausstrahlung zu steigern. Fühlst du dich in deinem Outfit wohl, strahlst du so sehr, dass du einfach in allem toll aussiehst. Egal in welchem Alter!

Mode für Frauen ab 60 bestellen
Mode für Frauen ab 60 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 2
Mode für Frauen ab 60 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 3
Mode für Frauen ab 60 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 4
Mode für Frauen ab 60 von Zalon by Zalando Beispiel Outfit 5

Weitere Tipps von unseren Stylisten:

Zu einem gelungenen Look gehört nicht nur die richtige Mode für Frauen ab 60. Auch ein tolles Make Up ist dafür essentiell und kann deinem Outfit Frische und Jugendlichkeit verleihen. Achte nur darauf nicht zu viel aufzutragen, da Grundierungen sich in kleinen Fältchen absetzen und dich so auch älter erscheinen lassen können. Am besten du benutzt ein hochwertiges Puder, um einen ebenmäßigen Teint zu erschaffen und dich strahlen zu lassen. Ein Bräunungs- oder Tönungspuder ist da genau das Richtige. Kleine Hängebäckchen können durch ein tolles Rouge verdeckt werden. Trage dazu einfach einen zarten Rosé-Ton auf deine Wangenknochen und einen Terrakotta-Ton deine Kinnlinie entlang. So wirkt dein Gesicht frischer und jünger. Ebenfalls wichtig in der Mode für Frauen ab 60 ist der regelmäßige Gang zum Friseur, denn auch wenn dein Haar in einem natürlichen Grauton erstrahlt, solltest du es durch richtige Pflegeprodukte in einem modischen Silberton tragen. Ein weiterer Tipp unserer Stylisten ist es, seinen Farbtyp zu kennen, denn oft können falsch gewählte Töne einen blass und fahl aussehen lassen. Du kennst deinen Typ nicht? Schaue dir einfach mal unsere Jahreszeittyp Seiten an und lasse dich von unseren Experten beraten.

Hast du gerade den Spot gesehen?
Ja Nein